Gestatten: Elite 2

Als das Buch Gestatten: ELITE erschien habe ich ja schon einen Beitrag zu dem Buch verfasst. Seit dem hat mich das Buch noch weiter begleitet. Ich habe noch oft mit freunden über einige Themen diskutiert und auch einige Passagen vorgelesen. Das Manager Magazin hat auch in seiner März Ausgabe das Buch von Julia Friedrichs vorgestellt. Was mich wunderte ist, dass der Titel „Blasiert und oberflächlich“ mit dem Inhalt des Textes übereinstimmt. Der Text entspricht muss ich sagen ziemlich, den Ausagen meines Beitrags. Muss sagen insgesammt gut. Finde es auch schön, dass das Manager Magazin seinen lesern das Buch vorstellt, wo es doch eher kritisch umgeht mit der Elite. Nach dem erscheinen, von dem Buch hat Julia Friedrich auch zahlreiche Interviews gegeben z.B. bei Spiegel-OnlineWer 40 Stunden in der Woche arbeitet, ist Minderleister„. Gestern habe ich gesehen, dass das Buch jetzt auch auf Platz 7 der Spiegelbestenliste Sachbücher Hardcover steht. Ich nehme an Julia Friedrich hat damit erstmal ausgesorgt, es hat sich wohl gelohnt nicht bei McKinsey anzufangen. So hat sie jetzt etwas Ruhm und Bekanntschaft erlangt und Geld. Denke das reicht schon für etws Glück.

Ein Gedanke zu “Gestatten: Elite 2

  1. Pingback: Elite –> Julia Friedrichs ist immer dabei « Mosworld

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s